+49 (0) 421 89 68 026 office@joerg-friedrich-gampper.de

Lernen Sie Resilienz-Empowerment mit System

Trainieren Sie Glücklichsein und -bleiben

Schaffen Sie mit starker Persönlichkeit aktiv positive Veränderung

Lernen Sie, Ihr (Glücks-) Potenzial zu erkennen und erfolgreich zu nutzen

Resilienz-Empowerment-System: 

Leben Sie gelingende Lebensgestaltung.

Resilienz bezeichnet die psychische Widerstandsfähigkeit, die uns hilft, unter Nutzung unserer eigenen Ressourcen Tiefpunkte zu bewältigen und wieder Chancen für die persönliche Entwicklung zu sehen und diese wachstumsorientiert Schritt für Schritt zu verwirklichen.

Empowerment beschreibt das Bewusstsein der eignen Autonomie und Stärke. Empowerment ist der Weg zu einem eigenverantwortlichen, selbstbestimmten Handeln.

Das System des Resilienz Empowerments ist das verbindende Coaching- und Trainingskonzept, das es Ihnen als Mensch ermöglicht, kritische Lebens- und Berufssituationen wieder als Herausforderung zu persönlichem Wachstum aktiv handzuhaben.

Es geht darum, eine Wieder-Aufsteh-Mentalität zu entwickeln – also eine Lebenslang-Strategie zu erlernen, Krisen „gut zu durchschiffen“, sie sogar als stärkend zu erleben, und Glücksmomente in vollem Maße auszukosten: Leben Sie Ihre persönliche Heldenreise im Glück.

Ziel der Veränderung

Werden Sie fit für die Herausforderungen, die das Leben Ihnen stellt. Schöpfen Sie Ihre Potentiale aus und gewinnen Sie an Lebensqualität und -freude.

Praxisansatz

Das Resilienz-Empowerment-System ist ein Praxiskonzept. Lernen Sie (über sich hinaus) zu wachsen, sich zu entfalten und proaktiv zu handeln. 

Anwendung

Das Resilienz-Empowerment-System wird in Einzelcoachings, Teamcoachings und Gruppentrainings vermittelt und wendet sich an Privatpersonen sowie Unternehmen.

Einzelcoaching

Tun Sie etwas dafür, in privaten und geschäftlichen Kontexten glücklicher zu sein, sich besser und stärker zu fühlen, kreativer zu werden und Ihre körperliche Gesundheit, Ihre Persönlichkeit sowie soziale Beziehungen zu stärken.

Teamkommunikation

Trainieren Sie eine werte-, handlungs- und stärkenorientierte Kommunikationskultur. Die Menschen Ihrer Teams sind dadurch optimistischer, zu mehr Selbstmotivation fähig und engagieren sich für mehr eigenverantwortlichen Erfolg miteinander.

Mitarbeiter*innenführung

Gestalten Sie Ihre Vorbildfunktion positiv. Leben Sie das vor, was Ihre Führungshaltung bewirken soll. Verwirklichen Sie faire Leistungs- und Anerkennungs-Feedbacks, die das gezielte Wachstum aller Beteiligten bewirken – für einen gemeinsamen Unternehmens-Flow.

Organisationsentwicklung

Richten Sie die Organisationskultur Ihres Unternehmens im Sinne eines werteorientierten Wachstums neu aus. Ermöglichen Sie den Wechsel von einer Job-Haltung hinzu eine Berufungskultur für Ihre Mitarbeiter*innen. Manifestieren Sie integrative Erfolgspotentiale.

Stark denken – stark sein – stark handeln. Positivieren Sie sich.

In Zeiten von Stressüberflutung, Problemen, Sorgen und anderen Engpässen des Lebens geraten wir schnell in ein negatives Erleben unserer Situation. Um diesen Sog ins Negative wieder in eine positive Aufwärtsspirale und dem damit einhergehenden Erleben von gestärktem persönlichen Wohlergehen zu bewirken, bringt das Resilienz-Empowerment-System aktuelle Erkenntnisse aus der Psychologie, des Neuro-Linguistischen Programmierens (NLP), der Neurologie und der Positiven Psychologie praktisch zur Anwendung.

Stärken Sie Ihre Persönlichkeit oder die Ihrer Mitarbeiter*innen auf ganzer Linie. Und verwirklichen Sie mit ihren positiven Potentialen und voller zunehmender Lebensfreude ihren persönlichen Erfolg oder den Ihres Unternehmens.

 

Ich freue mich auf Sie,
Ihr Joerg-Friedrich Gampper

Werden Sie sich Ihrer Selbst bewusst und setzen Sie Ihre Potentiale gewinnbringend ein.

Insgesamt ist das Ziel, die Erkenntnis der Positiven Psychologie, dass glücklichere Menschen häufiger erfolgreich sind,
für alle Menschen bei gleichzeitiger Zunahme ihrer Lebensqualität erlebbar zu machen.

Stärkung.

Die Stärkung der Resilienz in Zeiten stetigen Wandels – also seelischer Widerstandskraft – bringt das zentrale Erleben von Halt in der eigenen Person hervor.

Erfahren Sie, was es heißt, wie es sich anfühlt und was es Ihnen konkret ermöglicht, sich immer wieder zu zentrieren und somit Ihre individuelle Persönlichkeitspower zu erleben.

Entfaltung.

Damit einher geht die gezielte und vielschichtige Aktivierung der persönlichen Fähigkeiten und Ressourcen. Ein nach innen und außen gerichteter Wachstumsprozess, der Ihre Selbstwirksamkeitsüberzeugung erhöht, um so Ihr Leben in die von Ihnen gewünschte Richtung konkret verwirklichen zu können – das ist Erfüllung durch Empowerment.

Standing.

Positivierung im Fühlen, Denken und Handeln ist der Weg zu einem stabilen, bejahenden und gemeinschaftlichem „Ich“ – das uns hilft, selbstbewusst, fokussiert und gewinnend zu agieren: Mit powervoller Wirksamkeit das WIN-WIN-WIN-Prinzip lösungsorientiert leben.

Gewinn.

Genießen Sie den Prozess, wie Sie Ihr Glück und Ihre Lebensfreude kontinuierlich mehren. Das positivierte Selbsterleben ermöglicht Ihnen, erfüllte Beziehungen gemeinsam mit anderen Menschen in privaten und beruflichen Kontexten aktiv zu leben. Machen Sie sich zur Gewohnheit, was Sie und andere Menschen zunehmend glücklich und erfolgreich macht.

Gönnen Sie sich selbst diese werteorientierte Lebensqualität!

Das Resilienz-Empowerment-System ist das Praxiskonzept, das gelingendes Persönlichkeitswachstum fokussiert, um dadurch erfolgreiche Selbstentfaltung in den persönlich gewünschten Kontexten zu bewirken. Durch die Steigerung erlebter Positivität des Menschen mit sich selbst und in seinen Beziehungen wird das Erreichen von mehr Lebenserfolg proaktiv ermöglicht. Dieses integrative Praxiskonzept erhöht damit die Positivität des gesamten Lebenssystems eines Menschen.

Lernen Sie Resilienz-Empowerment mit System.

Das Resilienz-Empowerment-System wird in Einzelcoachings, Teamtrainings und Workshops vermittelt. Um die jeweils modularen und nach individuellen Bedarfen entwickelten Veränderungsmaßnahmen zusammenzustellen, wird eingangs der Zielfokus herausgearbeitet und die dementsprechenden Veränderungsaspekte konkret bestimmt. Zugleich wird die Art und Weise der Maßnahmenevaluation vereinbart. Die Basis dieses Prozesses wird durch Rollentransparenz, die im gemeinsamen Kontakt miteinander herausgestellt wird, ermöglicht. Danach erfolgt die Durchführung der Veränderungsinterventionen und somit die Umsetzung des Veränderungskontraktes in den jeweils spezifischen Rollen.

„Das Gute flexibel im Blick zu behalten…
selbst dann, wenn es von negativen Gefühlen ummantelt daherkommt.“

 

Joerg-Friedrich Gampper

Gewinnen Sie mit dem Resilienz-Empowerment-System

Ihr Individueller Veränderungswunsch steht im Mittelpunkt der gemeinsamen Prozessgestaltung:

Coachings für Teams.

Gruppencoachings sind speziell für Unternehmensteams geeignet.

Beispielhafte Anlässe und Inhalte der Team-Coachings:

  • Teamkommunikation & -building
  • Gruppentraining zur Personalentwicklung der Mitarbeiter*innen
  • Phasen des gesteigerten Stresserlebens
  • Mitarbeiter*innenführung
  • Zunehmende Unzufriedenheit der Kunden- und Mitarbeiter*innen
  • erhöhte Mitarbeiter*innenfluktuation
  • Konfliktmanagement
  • Selbstmanagement
  • Gesundheitsfördernder Führungsstil
  • viele weitere Lebens- und Unternehmensbereiche – sprechen Sie mich darauf an!

Einzelcoaching.

Ein Einzelcoaching ist für jeden Menschen zum wirkungsvollen und gezielten Persönlichkeitswachstum geeignet.

Beispielhafte Anlässe und Inhalte der Einzelcoachings:

  • Phasen des gesteigerten Stresserlebens
  • Selbstmanagement
  • Sinnkrisen
  • Flourishing
  • Energielosigkeit
  • Lebensweggestaltung
  • Gesundheitsthematiken
  • Partnerschaftsbeziehungen
  • Konfliktklärungen
  • viele weitere Lebensanlässe – sprechen Sie mich darauf gerne an!